Vejer de la Frontera: Erneuter Nationenpreis-Sieg der Springreiter

Der Artikel ist nur für unsere Abonnenten einsehbar.
Vejer de la Frontera: Erneuter Nationenpreis-Sieg der Springreiter

Vejer de la Frontera (fn-press). Gut eineinhalb Wochen nach dem Gewinn des Nationenpreises in Vilamoura (Portgual) gelingt den deutschen Springreitern erneut ein Sieg. Im andalusischen Vejer de la Frontera setzten sich David Will (Marburg), Janne-Friederike Meyer-Zimmermann (Pinneberg), Marc Bettinger (Saint-Aubin/SUI) und Maximilian Lill (Hennef) an die Spitze des Feldes.

WBO 2024 Wir brauchen Ihre Unterstützung!

PDFDer Artikel ist nur für unsere Abonnenten einsehbar.
WBO 2024 Wir brauchen Ihre Unterstützung!

Warendorf/ Rostock (LV MV). Es ist soweit - der Startschuss f?r die Neuauflage der WBO 2024 ist gefallen! Die WBO wird neu gestaltet, und genau deshalb m?chten wir eine gemeinsame Aktion mit Ihnen, als Aktive im WBO-Bereich, starten! Ihre Meinungen und Erfahrungen sind uns wichtig und wertvoll f?r ein noch klareres und vielfältigeres Angebot.

Achims Infos

Der Artikel ist nur für unsere Abonnenten einsehbar.
Achims Infos

Aus Mecklenburg-VorpommernIn drei Lehrgängen an der Landesreitschule Redefin bestanden Absolventen im Oktober die Pr?fung zum Trainer im Reiten und Fahren. F?r Auszubildende des Landgest?ts war es ein Test vor der Bereiter-Pr?fung in Warendorf.Der Lockdown und die damit verbundene Schlie?ung von Hotels hat auch auf der Reitanlage in Sommertorf Auswirkungen: Angestellte erhielten Entlassungsschreiben und Pferdeuntersteller m?ssen sich neue Boxen f?r ihre Vierbeiner suchen.

Monica Theodorescu und Dietmar Otto in FEI-Komitees berufen

Der Artikel ist für jeden Besucher einsehbar.
Monica Theodorescu und Dietmar Otto in FEI-Komitees berufen

Lausanne/SUI (fn-press). Im Vorfeld der Generalversammlung des Weltreiterverbandes FEI, die am 23. November virtuell stattfinden soll, hat das FEI Board bereits einige Entscheidungen getroffen. Unter anderem wurden zwei deutsche Vertreter in die jeweiligen Disziplin-Komitees gewählt.

FN-Beirat Zucht diskutiert über zukünftige Körung

Der Artikel ist für jeden Besucher einsehbar.
FN-Beirat Zucht diskutiert über zukünftige Körung

Warendorf (fn-press). Wie sieht die K?rung in Zukunft aus? Dies war eine der Kernfragen, mit der sich der Beirat Zucht der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) bei seiner Jahrestagung auseinandergesetzt hat. Im Wesentlichen ging es im Beirat Zucht um Sachstandsberichte, bei denen die Hengstk?rung ein zentrales Thema war.

CSI Neustadt-Dosse erst wieder 2022

Der Artikel ist für jeden Besucher einsehbar.
CSI Neustadt-Dosse erst wieder 2022

Neustadt (Dosse) ? Das Turniersport-Highlight in der Graf von Lindenau-Halle, das CSI Neustadt-Dosse, soll erst wieder im Januar 2022 stattfinden. Mit Blick auf das Corona-Infektionsgeschehen und die damit verbundenen Einschränkungen f?r Veranstaltungen hatte Turnierleiter Herbert Ulonska das CSI bereits auf den 21.

10-Punkte-Programm zur Zukunft des Wolfes in Deutschland

Der Artikel ist für jeden Besucher einsehbar.
10-Punkte-Programm zur Zukunft des Wolfes in Deutschland

Aktionsb?ndnis fordert Umweltminister zur Wolfsregulierung auf Die neuen amtlichen Zahlen des Bundesamtes f?r Naturschutz belegen eine dramatische Zunahme des Wolfsbestandes in Deutschland. Das hat erhebliche Folgen f?r den ländlichen Raum, die Landnutzer und vor allem f?r die Weidetierhaltung ? die Schäden steigen weiter an, naturnahe Weidewirtschaft gerät in Gefahr und gleichzeitig schwindet die Akzeptanz f?r den Wolf.

Passin: Reitclub und Reiterhof gehen getrennte Wege

Der Artikel ist nur für unsere Abonnenten einsehbar.
Passin: Reitclub und Reiterhof gehen getrennte Wege

Der Reitclub Passin e.V. muss nun neue Wege gehen. Die Zusammenarbeit mit dem Reiterhof Passin ist beendet. Die Mitglieder sowie weitere Freizeitreiter zogen bis zum 31. Oktober mit ihren Pferden aus den Stallungen. Zu gro? war der Konflikt zwischen dem neuen Besitzer und den Pferdeeinstallern.

Bundeschampionate 2021 schon im August

Der Artikel ist für jeden Besucher einsehbar.
Bundeschampionate 2021 schon im August

Warendorf (fn-press). Gro?es Lob gab es in diesem Jahr f?r die Bundeschampionate, die der Corona-Pandemie zum Trotz und unter strengen Hygieneauflagen ausgetragen wurden und dadurch dem gesamten Pferdesport einen wichtigen Impuls gegeben haben. 2021 sollen die Bundeschampionate nun wieder in kompakter Form? alle Disziplinen gleichzeitig ? austragen werden.

Riesenbeck: Kompletter Olympiakader bei der DM der Springreiter am Start

Der Artikel ist für jeden Besucher einsehbar.
Riesenbeck: Kompletter Olympiakader bei der DM der Springreiter am Start

Sendenhorst. Der Bundestrainer der Springreiter, Otto Becker, freut sich dar?ber, dass sich Ludger Beerbaum und dessen Team bereit erklärt haben, die Deutschen Meisterschaften der Springreiter im Reitsportzentrum Riesenbeck International abzuhalten. Noch hofft er, dass das Turnier wirklich stattfinden kann, denn die stark ansteigenden Infektionszahlen k?nnten das endg?ltige Aus f?r die Meisterschaften 2020 bedeuten.

Warenkorb

Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb

Warenkorbwert: 0,00€

Meine Hippothek