Buch: Pferdesport in der DDR 1951 bis 1990

Buch: Pferdesport in der DDR 1951 bis 1990

2. Auflage in VorbereitungDas Buch „Pferdesport in der DDR 1951 – 1990“ erfreut sich großer Beliebtheit. Die Zahl derer, die diese Zeit aktiv erlebet haben und das Erlebte nochmal in dem Buch nachlesen wollen, oder solche die sich gern über Erfolge ihre Eltern und Großeltern informieren, ist größer als es der Initiator dieses Buches gedacht hätte.

Ehrungen und Auszeichnungen auf der Sportgala des LSB MV

Ehrungen und Auszeichnungen auf der Sportgala des LSB MV

Linstow (Pferdesportverband MV). Im Rahmen der Sportgala ehrte die Landesregierung gemeinsam mit dem Landessportbund am 02.03.24 erfolgreiche Sportler und engagierte Ehrenamtler aus Mecklenburg-Vorpommern. Für das Ehrenamt erhielten vom Pferdesportverband Mecklenburg-Vorpommern Sigrid Gierich die LSB Ehrennadel in Gold und Rolf Günther die Sportplakette der Ministerpräsidentin.

Hohen Wieschendorf: Inga Czwalina entführt S-Sieg nach Fehmarn

Hohen Wieschendorf: Inga Czwalina entführt S-Sieg nach Fehmarn

An seinem Geburtstagswochenende war auch der zuletzt vom Unfallpech verfolgte Hausherr Christoph Lanske wieder siegreich.Nach zwei Wochen Pause startete am 2. und 3. März das dritte Hallen-Event auf der Anlage von Enno Glantz in Hohen Wieschendorf.

Hallenchampionat Dressur: Ronald Lüders gewann die Intermediaire I

Hallenchampionat Dressur: Ronald Lüders gewann die Intermediaire I

Die Championatstitel gingen an Lola Marie Bitter (Championatsklasse Ponyreiter/U14 Children), Leoni Breitsprecher (U21 Championatsklasse L), Lana Marie Külper (U25 Championatsklasse M), Ronald Lüders (Championatsklasse S), Andrea Elsholz (Championatsklasse Ü40 Amateure).

Sport mit Haltung: FN und Anschlussverbände positionieren sich gegen rechtsextreme Ideologien

Sport mit Haltung: FN und Anschlussverbände positionieren sich gegen rechtsextreme Ideologien

Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) und das Deutsche Olympiade Komitee für Reiterei (DOKR) betrachten die Zunahme antidemokratischer und menschenfeindlicher Einstellungen und Handlungen sowie von Rassismus und Ausgrenzung in Deutschland mit großer Sorge.

Der Erdbeerhof in Hohen Wieschendorf ist zum Mekka des Reitsports geworden

Der Erdbeerhof in Hohen Wieschendorf ist zum Mekka des Reitsports geworden

Equestrian Glantz präsentiert 2024 in Hohen Wieschendorf02./03.03. Hallenevent Springen bis Klasse S08./09.03. Hallenevent Springen bis Klasse S23./24.03. Hallenevent Dressur bis Klasse S22.-26.05. Internationales Springturnier CSI4*30.05.        Qualifikation zum BCH der SpringpferdeEs hat sich längst in ganz Norddeutschland rumgesprochen, dass auf dem Erdbeerhof von Enno Glantz in Hohen Wieschendorf (bei Hohen Kirchen), in unmittelbarer Nähe zur Wismarer Bucht eine supermoderne Reitanlage entstanden ist, die allen internationalen Anforderungen entspricht.

Nach den Springreitern kommen am Wochenende die Dressurreiter zum Hallenchampionat

Nach den Springreitern kommen am Wochenende die Dressurreiter zum Hallenchampionat

Frühjahrs-Veranstaltungen im Landgestüt Redefin 02.-03. März Hallenchampionat Dressur6. März Springpferdetag27. März FrühjahrskörungDrei erfolgreiche Events liegen hinter den Mitarbeitern des Landgestüts Redefin. Nun ist am 2.

In Polzow sind wieder die Pferde los

In Polzow sind wieder die Pferde los

Springturnier in Polzow23. und 24. März in der Reitanlage Martin JürgensPolzow. Der Reitsportverein (RSV) Polzow ist am 23. und 24. März Veranstalter eines Springturniers das auf der Reitanlage von Martin Jürgens in Polzow, ganz in der Nähe der Stadt Pasewalk, ausgetragen wird.

Redefiner Hallenchampionat Springen: Ulf Ebel gewann den Großen Preis

Redefiner Hallenchampionat Springen: Ulf Ebel gewann den Großen Preis

Die Championatstitel gingen an Helena Mörke (Pony), Fritz Michel Horn (U16), Paula Nagel (U25), Vivien Göbel (Damen) und Jörg Möller (S-Klasse Reiter).Gutes Omen am Beginn des Hallenchampionat der Springreiter von Mecklenburg-Vorpommern im Landgestüt Redefin.

Ocala: André Thieme gewinnt auf Paule S den GP

Ocala: André Thieme gewinnt auf Paule S den GP

Platzierungen nach fehlerfreien Ritten im Umlauf auch mit Chacco Hearts und DSP Chakaria. Am späten Abend im World Eqestrian Center unter Flutlicht Siebter im Grand Prix mit Cordani PS.Was für ein Wochenende, bei André Thieme läuft es derzeit in Ocala.

Warenkorb

Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb

Warenkorbwert: 0,00€