......... Aktuelles - Horse Media Wego - hippothek.de

Warenkorb

(leer)

Aktuelles

18.06.2018: Falk Zeller L-Sieger in Semlow

Falk Zeller L-Sieger in Semlow

(Semlow) Auf dem Traditionsreitplatz in Semlow, auf dem schon seit Ende der 1960er Jahren Reitturniere stattfanden, gab es am Samstag (16.6.) unter Leitung von Gudrun Röpke und Joachim Dähmlow wieder ein Tagesturnier mit zehn Dressur- und Springprüfungen.

  Die Ergebnisse von Semlow im Überblick.

17.06.2018: DKB-Pferdewochen: Sieg für Holger Wulschner im Großen DKB-Preis

DKB-Pferdewochen: Sieg für Holger Wulschner im Großen DKB-Preis

Perfekte Dramaturgie in Groß Viegeln! Der Hauptdarsteller: Holger Wulschner. Holger Wulschner war Turnierchef, Chef-Organisator und Mädchen für alles bei den DKB-Pferdewochen Rostock. Er war in den vier Turniertagen des internationalen Vier-Sterne-Turniers der Hausherr, der sich auf den Trecker schwang, die Blumen goss und den Hof fegte und dann stieg er zwischendurch auch in den Sattel - und gewann! Wulschner siegte zum ersten Mal im Großen Preis der Deutschen Kreditbank AG (DKB) bei seinem eigenen Turnier.

 

16.06.2018: DKB-Pferdewochen: Zweiter Sieg für André Thieme, der vierte für Mecklenburg

DKB-Pferdewochen: Zweiter Sieg für André Thieme, der vierte für Mecklenburg

"In jedem anderen Sport bin ich sehr angriffslustig, nur beim Reiten bin ich etwas lockerer", stellt er fest und wundert sich fast, dass er schon seinen zweiten Sieg bei den DKB-Pferdewochen in Groß Viegeln feiert. André Thieme und der zehnjährige Holsteiner Aretino siegten im Championat der BSC Verwaltungs GmbH, einer Qualifikation zum Mitsubishi Motors Masters League-Finale.

 

16.06.2018: DKB-Pferdewoche: André Thieme siegt mit Cupertino

DKB-Pferdewoche: André Thieme siegt mit Cupertino

(Groß Viegeln) Das Vier-Sterne CSI auf der Anlage von Holger Wulschner in Groß Viegeln läuft aus Mecklenburger Sicht richtig gut an. Zwei Tage vier Siege! Am 1. Tag brillierte der Garlitzer Jörg Möller und gewann nicht nur die 1. Qualifikation der Youngster-Tour für sieben- und achtjährige Pferde mit dem achtjährigen Lion Cor.

 

15.06.2018: Landgestüt Redefin: Wieder 2.000 Nennungen für das 29. Landesturnier

Landgestüt Redefin: Wieder 2.000 Nennungen für das 29. Landesturnier

Die Starterlisten werden vor allem in der Dressur deutlich länger als 2017, während es im Springen durch Bremsen in der Ausschreibung 100 weniger sind.(Redefin) Die Faszination und Attraktivität die von den großzügigen Anlagen des geschichtsträchtigen Landgestüts Redefin ausgeht, zeigt sich erneut im Nennungsaufkommen für das 29.

 

15.06.2018: Jubiläumsturnier in Dersekow rückt näher

Jubiläumsturnier in Dersekow rückt näher

Vom 29. Juni bis 1. Juli findet das 50. Reitturnier im Ort statt. Erstmals auch mit einer Qualifikation zur Deutschen Amateur-Meisterschaft 2018.(Dersekow) Mit einem Nennungsrekord blicken Veranstalter und Teilnehmer auf das Jubiläumsturnier in Dersekow.

 

15.06.2018: Dienstag und Mittwoch ist Geländetag in Valluhn

Dienstag und Mittwoch ist Geländetag in Valluhn

(Valluhn) Es gibt keinen Stillstand auf dem Geländepark "Valluhner Sack" in Valluhn. Bereits am kommenden Dienstag und Mittwoch (19./20.6.) dröhnen wieder mehr als 700 Pferdehufe auf dem Geläuf der Anlage des Trakehner Züchters Roland Cillwick. 71 Reiter haben für vier ausgeschriebene Geländepferdeprüfungen 179 Startmeldungen abgegeben.

 

14.06.2018: DKB-Pferdewoche: Zwei Siege für Mecklenburger Möller

DKB-Pferdewoche: Zwei Siege für Mecklenburger Möller

Drei Starts, drei Nullrunden, zwei Siege - der Mecklenburger Jörg Möller sahnt am ersten Tag der DKB-Pferdewoche in Groß Viegeln ab. Der 48-jährige schmunzelt zufrieden: "Ambra ist grundschnell, von Natur aus. Ich bin nicht ganz Vollgas geritten, aber warum soll ich sie behindern.

 

13.06.2018: In Neubrandenburg beginnt das Reiterfestival

In Neubrandenburg beginnt das Reiterfestival

(Neubrandenburg) Am Samstag ist es soweit. Dann öffnet sich an der Weitiner Chaussee wieder die Schranke für Pferdetransporter und Besucher PKWs zum alljährlichen Reiterfestival. Zwei Tage ringen knapp 150 Reiter in 19 Prüfungen und einem Wettbewerb am Führzügel für die jüngsten Reiter auf dem großzügigen Turnierareal um Siege und Platzierungen.

 

13.06.2018: Fünf Trainer aus Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet

Fünf Trainer aus Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet

Für einen überdurchschnittlich guten Abschluss ihrer Trainerprüfung im vergangenen Jahr wurden jetzt in Neustadt/Dosse anlässlich der 11. FN-Bildungskonferenz Wiebke Bley (3.v.l.), Mario Schildt, Otto Schmicker, Aila Wirkner und Nancy Wolf (v.l.n.

 

Login für Abonnenten



Registrieren
Passwort vergessen
Benutzernamen vergessen

 
Neu in unserer Fotogalerie:

Nächste Termine

24.06.2018
Turnier (DL) in Plaaz
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier (DL)  Zeitplan der Veranstaltung Turnier (DL)  Informationen zur Veranstaltung Turnier (DL) 

24.06.2018
Bundes-Lewitzerschau in Reinstedt

29.06.2018 - 01.07.2018
Turnier (DL/SS) in Dersekow
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier (DL/SS)  Zeitplan der Veranstaltung Turnier (DL/SS)  Informationen zur Veranstaltung Turnier (DL/SS)