Premiere im Dressurreiten in MV gelungen

Erschienen am 29.06.2020

Rostock (LV MV). Lange war es her, dass sich die Dressurreiter des Landes im Wettkampf miteinander messen konnten. Im September letzten Jahres ritt der überwiegende Teil- nehmerkreis. Einige absolvierten noch Turnierserien im Oktober. In den dazwischen- liegenden neun Monaten haben viele junge Reiter*innen die Trainingszeit intensiv genutzt. Neue Herausforderungen angenommen, konsequent an der Durchlässigkeit und Rittigkeit Ihrer Pferde weitergearbeitet. Nunmehr bot sich Ihnen die Chance auf der malerisch angelegten Anlage des Turnier- und Ausbildungsstalls von Holger Wulschner zwei Tage reinsten Dressurgenuss zu zelebrieren. Und sie ließen die Pferdebeine tanzen. Vom Dressurreiter-Wettbewerb bis zur schweren Klasse, von unseren am wenigsten Turnier-erfahrenen bis zu unseren Vollprofis - große Gefühle brauchen viel Platz! Und den hatten sie. Denn Familie Spierling hatte ein super motiviertes und engagiertes junges Team an Helfern organisiert, die tatkräftig ein Rund-um-Sorglos-Paket für die Reiter-Pferd-Paare oder Reiter-Pony-Paare boten. Dankbare Reiter, zufriedene Pferde und eine entspannte Atmosphäre waren ihr Lohn. Die Disziplintrainer Christa Heiden (Pony), Michael Thieme (Dressur) und Landestrainerin Elke Spierling nutzten den allerersten Auftakt der Dressur zu diversen Sichtungen und weiteren Zielsetzungen. „Mag das ein oder andere Pferd seinen Reiter vor der beeindruckenden Kulisse gefordert haben, so ist klar erkennbar, dass anfängliche Spannungen von Prüfung zu Prüfung abgebaut wurden.“ Eine Entwicklung, die Elke Spierling über ihre Schützlinge mit Freude erzählt. Freude, die auch der Landesverband MV für Reiten, Fahren und Voltigieren e.V. versprühte. Von der Idee bis zur Umsetzung dieses Dressurturniers lagen knappe zwei Wochen. Aber das Turnier belegt, dass Dressurreiten in Zeiten von Corona-Beschränkungen dank der Unterstützung der Freunde des Dressursports mit Leben gefüllt und umgesetzt werden kann. Nach dem Turnier ist vor dem Turnier. Beeindruckt vom Tatendrang der jungen Helfer bot Holger Wulschner weiterhin Unterstützung in der Durchführung von Pferdeleistungsschauen an. Im einer handvoll Arbeitsaufträgen stürzt sich der Landesverband MV in die weitere enge Zusammenarbeit. Wir freuen uns drauf! Alle Ergebnisse können unter https://www.fnverlag.de/fn-erfolgsdaten/veranstaltung/29694/und-Turnier---Ausbildungsstall-Wulschner-Gross-Viegeln oder auf der Verbandshomepage unter der Rubrik Turniersport/ Turnierkalender 2020 nachgelesen werden.

DANKESCHÖN an alle Unterstützer, Aktive und Förderer. Fotos: Christina Schulz

DANKESCHÖN an alle Unterstützer, Aktive und Förderer. Fotos: Christina Schulz

 

 

Warenkorb

Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb

Warenkorbwert: 0,00€

Meine Hippothek