Jungzüchter MV in Vorbereitung auf die WM

Erschienen am 27.06.2022

Rostock (Verband der Pferdezüchter MV/Diane Vollmers). Die Jungzüchter des Pferdezuchtverbandes MV erleben dieses Jahr unter der Leitung von Diane Vollmers, Sandra Gellendien und Nico Prange ein besonders intensives Training, da wir uns hohe Ziele gesteckt haben. Wir werden mit einer Junior- und einer Seniormannschaft an der Jungzüchter-WM in Ermelo vom 7.-10. Juli 2022 teilnehmen. Diese wird von der Jungzüchterorganisation des KWPN organisiert. Von Anfang des Jahres bis in den Sommer hinein fanden einige Workshops zu den Themen Exterieur, Vorführen, Freispringen und Lineare Beschreibung auf dem Kempkehof, auf dem Landgestüt Redefin und in der Cavalloarena statt. Auch eine Veranstaltung zusammen mit einer der Top-Jungzüchterinnen des Hannoveranerverbandes

Wiebke Poppe konnten wir durchführen und somit unsere Mädels und Jungs gut auf die Ansprüche einer Weltmeisterschaft vorbereiten. Selbst Zuchtleiterin Karoline Gehring nahm sich für den ein oder anderen Vortrag Zeit, um die Jungzüchter in der linearen Beschreibung fit zu machen. Dann fand ein erster Wettkampf auf der Reitanlage von Anne Haenisch in Burg Stargard von der IG Haflinger statt, wo ein Teil der Jungzüchter sich schon einmal beweisen konnte. In einem Auswahlwettkampf in der Cavalloarena konnten sich etwas später die Teilnehmer für die WM-Teams empfehlen.

Unser Junior-Team besteht aus Sophie Brandt, Annika Reimers, Mira Kühl und Sina Retter.

Die Mecklenburger Farben vertreten im Senior-Team Josefin Herrmann, Tabea Beggerow, Isabell Vollmers und Tyra von Oltersdorff-Kalletka. Nach der Entscheidung fuhren wir zu einem weiteren Wettkampf nach Neustadt/Dosse, hier konnten die Teilnehmer sich noch ein weiteres Mal unter überregionalen Wettkampfbedingungen behaupten. Bei den Junioren kamen Mira Kühl (Platz 3) und Isabell Vollmers (Platz 5) in die farbigen Schleifen, bei den Senioren konnte Tyra von Oltersdorff-Kalletka den 3. Platz erkämpfen. Danke dem Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt für die tolle Organisation! Hier wurden dann auch die Entscheidungen für die Mannschaften zur DM in Münster im August getroffen. Dort werden die Seniors durch Tyra von Oltersdorff-Kalettka, Sina Retter und Mira Kühl vertreten. Bei den Junioren starten Vera Frielinghaus, Anna Keck und Jessica Rieckhoff. Wir wünschen allen Jungzüchtern viel Spaß und Erfolg auf den bevorstehenden Veranstaltungen! Und bedanken uns bei allen Unterstützern wie Dieter Brüsch, Andreas Manski, Peter Vollmers, Enrico Finck und dem Landgestüt Redefin sowie bei allen Eltern, die unsere Projekte so tatkräftig unterstützen!

Warenkorb

Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb

Warenkorbwert: 0,00€

Meine Hippothek