Jörg Möller Sieger im Großen Preis der Gemeinde Blowatz

Erschienen am 27.07.2020

Blowatz. Zufriedene Gesichter bei Reitern, Veranstalter, Sponsoren und den 500 zugelassenen Besucher (exakt ermittelt) erlebte man beim Springturnier am Wochenende (24.-26.7.) in Blowatz. ?Wir danken dem Reit- und Fahrverein Blowatz, dass er unter Leitung von Ingo Meissner trotz der gegenwärtig komplizierten Situation wegen der Corona-Pandemie die M?hen auf sich genommen hat und das Traditionsturnier auch in diesem Jahr auszutragen?, sagte der B?rgermeister der Gemeinde Blowatz, Tino Schomann, am Sonntag vor dem Gro?en Preis in einem Gru?wort.

Der vollständige Inhalt ist nur für unsere Abonnenten sichtbar.

Login

Sie haben sich bereits registriert? Dann geben Sie hier Ihre Anmeldedaten ein. Falls Ihr Abonnement abgelaufen ist, können Sie es nach dem Login verlängern.

Benutzernamen oder Passwort vergessen

Registrieren

Mit Ihrer Registrierung gehen Sie keine Verpflichtung ein. Wir schalten für 10 Tage alle Inhalte frei. Die Freischaltung endet automatisch. Möchten Sie hippothek.de weiter lesen, können Sie Ihr Abonnement jederzeit für nur 12 Euro um 6 Monate verlängern.

Warenkorb

Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb

Warenkorbwert: 0,00€

Meine Hippothek