Haflingerzüchter Werner Reimer wird 70

Erschienen am 19.12.2018

Werner Reimer und seine Haflinger - das ist seit den 1980er Jahren eine Erfolgsgeschichte. Dass er die meiste Zeit seines Lebens aber mit der Rinderzucht zu tun hatte, ist weniger bekannt. Am 22. Dezember wird der Tierzüchter 70 Jahre alt.Nach Abitur und Lehre im heimatlichen Teterower Raum kam Werner Reimer 1967 nach Dummerstorf und wurde später Produktionsleiter der Jungrinderzucht mit 5 000 Tieren in Göldenitz.

Der vollständige Inhalt ist nur für unsere Abonnenten sichtbar.

Login

Sie haben sich bereits registriert? Dann geben Sie hier Ihre Anmeldedaten ein. Falls Ihr Abonnement abgelaufen ist, können Sie es nach dem Login verlängern.

Benutzernamen oder Passwort vergessen

Registrieren

Mit Ihrer Registrierung gehen Sie keine Verpflichtung ein. Wir schalten für 10 Tage alle Inhalte frei. Die Freischaltung endet automatisch. Möchten Sie hippothek.de weiter lesen, können Sie Ihr Abonnement jederzeit für nur 12 Euro um 6 Monate verlängern.

Warenkorb

Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb

Warenkorbwert: 0,00€

Meine Hippothek