Zweiter Wettbewerb für Trainerassistenten aufgelegt

Erschienen am 28.01.2019

Für Trainerassistenten im Alter von 16 bis 26 Jahren schreibt die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) in diesem Jahr zum zweiten Mal den Wettbewerb "start-you-up" aus. In drei- bis fünfminütigen Videobeiträgen soll gezeigt werden, welche vielfältigen Aufgaben die Trainerassistenten in Verein und Betrieb erfüllen und wie sich diese in spannenden und lehrreichen Projekten umsetzen lassen.

Wie man dem Reiternachwuchs Pferd mit allen Sinnen erschließen kann, zeigen die kreativen Siegerbeispiele aus dem vergangenen Jahr unter www.pferd-aktuell.de/trainerportal/videos-unduebungen-fuer-den-unterricht/kindern-theoretisches-wissen-vermitteln/projekte-vontrainerassistenten-fuer-kinder. Dort wird gezeigt, wie man Jugendlichen die Anatomie des Pferdes nachhaltig vermitteln, das richtige Putzen zum Event zu machen oder die Jüngsten mit den Bedürfnissen des Pferdes vertraut machen kann. Als Preis winkt den Trainerassistenten der besten 15 Projekte eine Einladung zur FN Bildungskonferenz sowie eine kostenlose Persönliche Mitgliedschaft bei der FN für ein Jahr. Außerdem werden die Projekte im Trainerportal vorgestellt.

Die besten fünf Trainerassistenten-Projekte dürfen sich außerdem über ein Stipendium auf dem Weg zum Trainer C freuen. Die beinhaltet die Übernahme der Kosten für das Vorbereitungsseminar sowie eine Einladung zu einem Informationstag in Warendorf. Die Wettbewerbsausschreibung kann unter www.pferd-aktuell.de/trainerportal/trainerausbildung/wettbewerb-fuer-trainerassistenten heruntergeladen werden.

Warenkorb

Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb

Warenkorbwert: 0,00€

Meine Hippothek