Warenkorb

(leer)

Mecklenburger Holger Wulschner nun im FN-Präsidium

Holger Wulschner aus Passin wurde bei der Jahrestagung der Deutschen Reiterlichen Vereinigung  (FN) in Stuttgart in das neue Präsidium der FN, zu dem 14 Personen gehören, gewählt. "Er ist in den vergangenen Jahren immer kritisch in Warendorf aufgetreten, ohne verletzend zu sein. Wir brauchen mal einen aktiven Sportler im obersten Gremium", begründete der alte und neue FN-Präsident Breido Graf zu Rantzau seinen Wahlvorschlag. Der 53-jährige Mecklenburger, der auch neuer Aktivensprecher und im DOKR-Ausschuss der Springreiter ist, tritt die Nachfolge von Jürgen Laue aus Gerbstedt (Sachsen-Anhalt) an, der seit der Wende in diesem Gremium die Stimme des Ostens war. Dr. Burkhard Dittmann (Hohen Wangelin), Präsident des Pferdesportverbandes Mecklenburg-Vorpommern, wurde erneut als Stellvertretender Kassenprüfer gewählt.  

Login für Abonnenten



Registrieren
Passwort vergessen
Benutzernamen vergessen

 
Neu in unserer Fotogalerie:

Nächste Termine

22.09.2017 - 24.09.2017
Turnier (DA/SM) in Malchow
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier (DA/SM) 

23.09.2017 - 24.09.2017
Turnier (DM) in Kirch-Mummendorf
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier (DM) 

23.09.2017 - 24.09.2017
Turnier (DM) in Kirch-Mummendorf
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier (DM)