Warenkorb

(leer)

Nennungsschluss für Hallen-LM Springen am 12. Februar

Zum Frühjahrsmeeting mit Hallen-Landesmeisterschaften im Springen treffen sich die besten Reiter von Mecklenburg-Vorpommern vom 8. bis 10. März in Redefin. Im  Landgestüt werden insgesamt 20 Prüfungen im Hindernisparcours ausgetragen. Vier davon gehören bereits am 6. März den Nachwuchspferden.

Jeder Medaillenaspirant muss zwei Wertungsprüfungen absolvieren. Neu in diesem Jahr ist die Altersklasse der Jungen Reiter, die jetzt ein Höchstalter von 25 Jahre hat. Im vergangenen Jahr hatte bei den Jugendlichen Lukas Burmeister (RFV Landgestüt Redefin) den Meistertitel erobert. Die anderen Titelverteidiger sind Philipp Makowei (RFV Gadebusch) bei den Herren, Kathrin Wollert (PSC Tenze) bei den Damen, Mike Ortmann (RFV Bollewick) bei den Senioren (Ü 40), Jette Sophie Knabe (Kastanienhof Cramon) bei den Children (U16) und Josephine Mensenkampff (RFV Valluhn bei den Ponyreitern. Bisher gingen knapp 700 Startplatzreservierungen von 121 Reitern ein. Nennungsschluss ist bereits am Dienstag, 12. Februar.

Login für Abonnenten



Registrieren
Passwort vergessen
Benutzernamen vergessen

 
Neu in unserer Fotogalerie:

Nächste Termine

26.04.2019 - 28.04.2019
Turnier DM/SS in Oldenhagen
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier DM/SS  Zeitplan der Veranstaltung Turnier DM/SS  Informationen zur Veranstaltung Turnier DM/SS 

26.04.2019
Delegiertenversammlung Zucht in Güstrow

27.04.2019 - 28.04.2019
Turnier SM in Passin
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier SM  Zeitplan der Veranstaltung Turnier SM  Informationen zur Veranstaltung Turnier SM