Warenkorb

(leer)

RSV Dersekow 1968 e.V. feiert 50-jähriges Vereinsjubiläum

Das Gründungsdatum der Reitsportgemeinschaft Dersekow im Kreis Vorpommern-Greifswald ist im Namen dokumentiert. In diesem Jahr kann der Verein auf ein 50-jähriges Bestehen zurückschauen. Der Grundstein für den Pferdesport in der Region wurde im benachbarten Klein Zastrow gelegt, ehe 1968 die Reiter nach Dersekow umzogen und dort die Betriebssportgemeinschaft der LPG gründeten. Zu den Mitgliedern der ersten Stunden gehörten Helmut Bringe, Peter Köpnick, der immer noch aktiv im Sattel sitzt, Eckhard Pietsch und Jochen Welzer. Seit dem Jahr 2001 ist Torsten Lanske, Fuhrparkleiter der Greifswalder Uni, Vorsitzender des Vereins. Der einstige Chef Werner Putzer wurde damals zum Bürgermeister von Dersekow gewählt. Das Dersekower Turnier findet übrigens seit 1968 ohne Unterbrechung statt. Anlässlich des Jubiläums übergaben Franz Wego, Mitglied des Präsidiums, und LV-Geschäftsführer Hans-Joachim Begall eine Ehrenurkunde des Landesverbandes (LV) MV für Reiten, Fahren und Voltigieren.      

Login für Abonnenten



Registrieren
Passwort vergessen
Benutzernamen vergessen

 
Neu in unserer Fotogalerie:

Nächste Termine

22.09.2018 - 23.09.2018
Turnier (WBO) in Güstrow
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier (WBO) 

23.09.2018
3. Hengstparade in Redefin

28.09.2018 - 30.09.2018
Reitturnier (SS) in Neu Benthen
Ausschreibung zur Veranstaltung Reitturnier (SS)