Warenkorb

(leer)

Nachwuchs-Buschreiter in Crawinkel auf Platz 13

Beim Vielseitigkeitswettkampf um die "Goldene Schärpe", eine der ältesten Bundesveranstaltungen im Pferdesport, kam das Team aus Mecklenburg-Vorpommern im thüringischen Crawinkel von 22 Mannschaften auf Rang 13. Nach Dressur, Springen, Gelände, Vormustern und Theorie kam die Mannschaft aus Westfalen auf Rang eins, gefolgt von Hannover und Schleswig-Holstein. Maike Arndt (RPC Wittow), Jona Denkewitz (RFV Crivitz), Leni Kock (RV Nienhagen), Jana Pierstorf (RV Seenland Klein Labenz) und Pauline Weinberg (Bernsteinreiter Hirschburg) vertraten die von Bianca Sack (Garvensdorf) geführte Mannschaft Mecklenburg-Vorpommern.  

Login für Abonnenten



Registrieren
Passwort vergessen
Benutzernamen vergessen

 
Neu in unserer Fotogalerie:

Nächste Termine

22.09.2018 - 23.09.2018
Turnier (WBO) in Güstrow
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier (WBO) 

23.09.2018
3. Hengstparade in Redefin

28.09.2018 - 30.09.2018
Reitturnier (SS) in Neu Benthen
Ausschreibung zur Veranstaltung Reitturnier (SS)