Warenkorb

(leer)

Voltigiererin Alina Roß Zweite in den Niederlanden

Alina Roß von der SG Groß Quassow belegte beim internationalen Voltigierturnier CVIJ2* in Ermelo (Niederlanden) in ihrer Leistungsklasse bei den Junioren Platz zwei. Angereist mit ihrem Pferd Domani entschied sie sich nach dem ersten Training auf das Gruppenpferd San Zero mit Marion Schulze als Longenführerin aus Krumke (Sachsen-Anhalt) zu wechseln. Gleich nach der ersten Runde rangierte sie hinter Fabienne Nitkowski mit Dantez an zweiter Position. Der zweite Durchgang ergab die gleiche Reihenfolge, so dass am Ende Alina Roß Zweite noch vor der  amtierenden Europameisterin Mara Xander auf Lukas wurde. Auch mit dem Juniorteam Krumke 1 belegte die Mecklenburgerin auf San Zero und mit Marion Schulze an der Longe den zweiten Platz in der Gruppenwertung. Die nächste sportliche Herausforderung steht mit dem Preis der Besten am kommenden Wochenende (25.-27.05.2018) in Warendorf an.

Login für Abonnenten



Registrieren
Passwort vergessen
Benutzernamen vergessen

 
Neu in unserer Fotogalerie:

Nächste Termine

20.10.2018
Turnier Ü40 in Gadebusch
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier Ü40  Zeitplan der Veranstaltung Turnier Ü40  Informationen zur Veranstaltung Turnier Ü40 

26.10.2018 - 28.10.2018
Turnier (DS) in Zierow
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier (DS) 

08.11.2018 - 10.11.2018
Körung in Redefin