Warenkorb

(leer)

Tanja Schneider gewinnt 1. Quali zum Mitteldeutschen Cup

Dressurreiterin Tanja Schneider aus Domsühl bei Parchim vom PSV Phönix gewann mit ihrem Pferd Fashion Week  kürzlich in Redefin die erste Qualifikation zum Mitteldeutschen Jugendcup 2018. Dahinter platzierten sich in der Prüfung der schweren Klasse Isabell-Madeleine Klußmann (Sachsen-Anhalt) mit Sandero sowie die beiden Mecklenburger Marie Kirchner (Grabow/ RFV Eldena) mit Selina und Anna Rindler (Sundhagen/ Greifswalder ARV) mit Dhaulagiri. Die weiteren Qualifikationen dieser Serie für jugendliche Reiter bis 25 Jahre aus den ostdeutschen Landesverbänden sind in  Dallgow (Brandenburg/11.-13. Mai), Burgstädt (Sachsen/ 29. Juni-1. Juli) und Helbra (Sachsen-Anhalt/ 25.-26. August). Das Finale findet vom 22.-23. September in Seelitz (Sachsen) statt.

Login für Abonnenten



Registrieren
Passwort vergessen
Benutzernamen vergessen

 
Neu in unserer Fotogalerie:

Nächste Termine

20.07.2018 - 22.07.2018
Turnier (SS) in Boock
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier (SS)  Zeitplan der Veranstaltung Turnier (SS)  Informationen zur Veranstaltung Turnier (SS) 

21.07.2018
Elitefohlenchamp. in Groß Viegeln
Zeitplan der Veranstaltung Elitefohlenchamp.  Informationen zur Veranstaltung Elitefohlenchamp. 

21.07.2018
3. Stutenparade in Ganschow