Warenkorb

(leer)

Seminar zu Wettbewerben mit gebissloser Zäumung

Im Zuge der Aufnahme von Wettbewerben mit gebissloser Zäumung/ Halsring in die WBO 2018 bieten die Pferdesportverbände Schleswig-Holstein und Hannover in Kooperation mit der FN vom 19. - 23. Februar in Hoya als Pilotmaßnahme eine spezielle Ausbilderschulung zum Thema des gebisslosen Reitens im Breitensport an. Dazu sind Beobachter zum letzten Lehrgangstag eingeladen, an dem die Ausbilder im Praktischen Reiten, in der Unterrichtserteilung und in der Reflexion die Lehrgangsergebnisse präsentieren. Beginn am 23. Februar ab 9 Uhr. Ende ca. 16 Uhr. Das Mittagessen, zu dem der Gastgeber einlädt, ist für 12:30 Uhr geplant.

Login für Abonnenten



Registrieren
Passwort vergessen
Benutzernamen vergessen

 
Neu in unserer Fotogalerie:

Nächste Termine

01.12.2018 - 02.12.2018
Turnier VL HL in Sanitz
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier VL HL 

01.12.2018
Turnier SM in Pasewalk
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier SM